Weiterlesen

Information zum nächsten Plenum der Initiative am 25.09.16

Das nächste Plenum von Halle gegen Rechts wird am  25. September 2016 um 17:00 Uhr stattfinden.
Eine Einladung, die Tagesordnung und der Plenums-Ort geht zeitnah an alle Mitglieder raus.

(der Ort für das Plenum kann per Mail erfragt werden unter: kontakt [at] halle-gegen-rechts.de)

 

 

Weiterlesen
Weiterlesen

Montagsdemo Halle? Ein rechtes Projekt!

Seit April 2014 protestiert in Halle die „Montagsdemo“ (auch „Mahnwache für den  Frieden“). Kennzeichnend für die rechte Querfront in Halle – wie an anderen Orten – ist der Versuch, ursprünglich eher links besetzte Themen mit solchen der Rechten bis extremen Rechten zu verbinden. Doch während an anderen Orten viele rechte Querfront-Projekte wieder zum Erliegen…

Weiterlesen
Weiterlesen

Verbindungen zwischen rechter „Merkel muss weg“-Demo in Berlin und der rechten Querfront in Halle

Zum dritten Mal werden heute mehrere tausende Rechte und ihre Mitläufer*innen im Regierungsviertel in Berlin erwartet, welche unter dem Motto „Merkel muss weg“ aufmarschieren wollen. Organisiert wird der Aufmarsch u.a. von Enrico Stubbe, Vorstandsmitglied der islamfeindlichen Kleinstpartei „Pro Deutschland“ [1], angemeldet im Namen von „Wir für…

Weiterlesen
Weiterlesen
Pressemitteilung von no Lager Halle; Halle, den 08.07.2016

Demonstration gegen „Integrationsgesetz“

150 Menschen demonstrierten gegen erneute Asylrechtsverschärfung. Flüchtlingsrat kritisiert das Gesetz scharf.

Am Donnerstag regte sich in Halle (Saale) Widerstand gegen das geplante Integrationsgesetz der Bundesregierung. 150 Menschen zogen unter dem Motto „Solidarität statt Integrationsgesetz. Wer Willkommen sagt, muss ein Bleiben ermöglichen“ durch die Innenstadt von Halle. Aufgerufen dazu…

Weiterlesen
Weiterlesen

WAS IST DAS FÜR 1 LIFE? GEGEN RECHTE REVIERE!

RÜCKBLICK & AUSWERTUNG

Nachdem der Gegenprotest den letzten Aufmarschversuch der neonazistischen Kameradschaft „Brigade Halle“ in der Neustadt am 25. Mai im Niemandsland versenken konnte [1], hatten die Rechten für den 28. Juni in die Silberhöhe mobilisiert.

Unter dem Motto „Klagt nicht, kämpft!!!“ zogen die Neonazis und ihre Anhänger*innen durch den südlichen…

Weiterlesen
Weiterlesen
Pressemitteilung: Halle, den 17.06.2016

Proteste gegen geplanten Neonaziaufmarsch am Samstag in Halle-Silberhöhe
 

Das Bündnis “Halle gegen Rechts” ruft zu Protesten gegen einen geplanten Aufmarsch der neonazistischen Kameradschaft “Brigade Halle” am Samstag in Halle-Silberhöhe auf. Unter dem Motto “Was ist das für 1 life? Gegen rechte Reviere” wird es eine Fahrraddemo aus der Innenstadt in die Silberhöhe und Kundgebungen vor…

Weiterlesen