• Engagement ist uns willkommen
  • Rechtsextremes Hausprojekt Adam-Kuckhoff-Str. 16 Halle

Kommende Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden
free joomla extensions

Die Bildungswochen gegen Rassismus in Halle sind Teil der Internationalen Wochen gegen Rassismus (IWgR), die alljährlich um den 21. März - den Internationalen Tag gegen Rassismus - stattfinden. Bundesweit beteiligen sich jedes Mal Hunderte von Organisationen, Initiativen, Schulen und Vereinen mit vielfältigen Veranstaltungen vor Ort an den Aktionswochen.

Wir eröffnen in Halle die siebten Bildungswochen gegen Rassismus mit einer öffentlichen Auftaktveranstaltung auf dem Marktplatz. Gemeinsam mit Veranstalter*innen und Gästen sind alle eingeladen, bei Musik, Kaffee und Kuchen miteinander ins Gespräch zu kommen, einzelne Projekte an Infoständen besser kennenzulernen und sich kreativ bei Mitmachaktionen auszutoben.

Wir freuen uns auf folgende Redner*innen: Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand (angefragt), Frau Almut Kapper-Leibe (IG Metall). Es sprechen zudem Vertreter*innen der Hallianz für Vielfalt und von Halle gegen Rechts - Bündnis für Zivilcourage.


Freitag, 09. März, 15 - 17 Uhr Marktplatz, Halle (Saale)

Kommt vorbei und setzt mit uns ein Zeichen der Solidarität!

Informationen unter bildungswochen.de

 

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen